Landpartie mit neuer Liebe:


Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe und Mahkameh Navabi auf Schloss Bückeburg

 

Pünktlich zur Eröffnung der 18. Landpartie präsentiert sich Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe am Donnerstag ganz offiziell mit seiner neuen Liebe auf Schloss Bückeburg.

 

Bei der 18. Landpartie geht es dieses Mal auf Zeitreise in die 20er Jahre. Mit einer Inszenierung im Schlosspark und einer Ausstellung rund um die „Goldenen 20er“ erwartet der Fürst mit seiner neuen Partnerin, der Pianistin Mahkameh Navabi, in den kommenden Tagen rund 30.000 Besucher.

Wer die Frischverliebten live beim Flirten erleben möchte, hat noch bis zum 18. Juni während der Landpartie auf Schloss Bückeburg die Gelegenheit dazu.

Wie heimisch sich die neue Frau an Fürst Alexanders Seite schon fühlt, berichtet Reporterin Antonia Eller.  

Anzeige
Mag ich
Anzeige