Wi mook dat!

 

So zeigen Hamburger Firmen soziales Engagement

Am Freitag startete zum zweiten Mal in Hamburg die Aktion „Wi mook dat!“. Hierbei kann man mit der ganzen Firma bedürftigen Menschen helfen.

Wie es aussieht, wenn der Chef den Kugelschreiber mit einem Kochlöffel oder Spaten tauscht, zeigt Reporter Karsten Krönke.    

>> Weitere Infos zur Aktion finden Sie unter http://wimookdat.de/

 

Wi mook dat!
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige