Feines Gespür für Knoten: Wie blinde Frauen in Braunschweig bei der Krebsvorsorge helfen


Brustkrebs ist noch immer die häufigste Todesursache bei Frauen: Jedes Jahr erkranken 70.000 daran. Je früher der Krebs entdeckt wird, desto besser sind die Heilungschancen - und bei der Früherkennung können blinde Frauen helfen. Sie können mit ihrem besonders ausgeprägtem Tastsinn schon kleinste Veränderungen in der Brust erspüren.

Alisha Elling hat sich das in Braunschweig mal angesehen.

>> Weitere Infos zu dieser Untersuchung finden Sie hier.

In Braunschweig helfen blinde Frauen bei der Krebsfrüherkennung
Anzeige
Mag ich
Anzeige