Die Slums von Hamburg-Harburg

 

Schimmel, Dreck und offene Leitungen - In Hamburg gibt es ein Vermieter, der seine Mieter unter unzumutbaren Bedingungen und zu überteuerten Mietpreisen leben lässt. In diesem Fall betrifft es auch noch die sozial Schwächeren, die auf Wohnraum wie diesen in der Seehafenstraße Nummer 9  in Harburg angewiesen sind. Nach einer Razzia vor ein paar Wochen mit 100 Beamten will nun auch die Stadt jetzt gegen den Vermieter vorgehen.

Unsere Reporterin Katharina Steinhöfel hat sich die erschreckenden Zustände angeschaut.

Erschreckende Zustände: Die Slums von Hamburg-Harburg
Anzeige
Mag ich
Anzeige