Tätowierer Barry Eisenhauer aus Hannover geht seit 28 Jahren unter die Haut


Mit seinen Werken hinterlässt der Hannoveraner Barry Eisenhauer bei Menschen bleibende Erinnerungen. Das erste Mal verewigt er sich 1985 in der Haut eines englischen Soldaten, Barry ist damals 16 Jahre jung und ziemlich nervös.

Wie sich das Geschäft mit der Körperkunst seit seinen Anfängen verändert hat und welches Körperteil er nie tätowieren würde, hat er Jan Flemming verraten.

Tätowierer Barry Eisenhauer aus Hannover
Anzeige
Mag ich
Anzeige