Einfach aber lecker: Sauerkraut mit Schinkenwürfel


Zutaten:

450g Sauerkraut
2EL Pflanzenöl
2 mittlere Zwiebeln
150g Schinkenwürfel
200ml süße Sahne
1TL Senf (mittelscharf)
1EL Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Öl in einen Topf oder eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Die Schinkenwürfel glasig braten, gewürfelte Zwiebeln dazu geben und leicht anbräunen. Das Sauerkraut dazu geben und mit Sahne aufgießen. Anschließend für ca. zehn Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer, Senf und Zucker abschmecken. Dazu schmeckt Zanderfilet oder Bratwurst mit Pell- oder Salzkartoffeln (Dithmarscher Küstenknolle).

Sauerkraut mit Schinkenwürfel
Anzeige
Schlagworte
Mag ich
Anzeige