Der Feldbunker soll zu einer grünen Oase werden

 

Grau, trist und abweisend, so ist der Feldbunker auf St. Pauli bekannt. Das soll sich in den nächsten zwei Jahren jedoch ändern. Ein Architektenbüro plant den Bunker zu begrünen, zum Leben zu erwecken und als Rückzugsort umzugestalten


Reporterin Eva Harms hat sich die Umgestaltungspläne angeschaut.

Bunker als Stadtgarten
Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige