Obstkuchen im Glas


Frischkäsecreme

Zutaten:
300g Frischkäse
45g Zucker
250ml Sahne
2TL Vanille
1 unbehandelte Limette (Schale und Saft)
Frisches Obst: Heidelbeeren (Jedes andere Obst ist möglich; bei Kiwis aufpassen, die die Enzyme die Sahne bitter werden lassen)

Zubereitung:
Frischkäse, Limettensaft und Abrieb mit Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, Sahne mit Vanille steif schlagen und vorsichtig unter die Käsesahne heben.


Streuselteig

Zutaten:
300g Mehl ( Weizen-,Dinkel- oder Vollkornmehl)
150g Zucker (grober Zucker oder brauner)
150g Butter
1 Prise Salz verbessert den Geschmack
1 Eigelb macht die Streusel im Geschmack voller und sorgt für eine schönere Farbe.

Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken oder Händen zu einem streuseligen Teig verarbeiten. Auf einem Blech bei 180°C im Ofen für ca. 10-15 Minuten backen. Zum Verfeinern der Streusel kann man Nüsse, Cornflakes oder Haferflocken dazu geben (Tipp: Gewürz-Aromen verwenden; Zimt, Orangeschale, Ingwer).
Der Streuselteig ist ein sehr einfacher Teig, der Kinderleicht herzustellen ist. Trotzdem gibt es ein paar Tricks, um ihn zu verändern:

Weiche Butter = weiche Streusel
Kalte Butter = kompakte Streusel
Lange bearbeitet = kleinere, knusprigere Streusel
Grober Zucker = knusprigere Streusel
Heller gebacken = zartere Streusel
Dunkler gebacken = mehr Aroma
Etwas Zucker durch Honig ersetzten

Aufbau des Kuchens:
Ein Glas nehmen, mit gebackenen Streusel den Boden bedecken, Frischkäse-Sahne durch Spritzbeutel hinzufügen und mit frischem Obst belegen.
Nach Belieben mit Limettenabrieb oder noch etwas Streusel bestreuen. Wenn es zum Obst passt, kann man auch noch etwas Honig darüber geben.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Powered by:

Cake Company

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

Anzeige
Schlagworte
Mag ich
{{image::}Y . Ve}}
Das perfekte Singlegericht: Holsteiner Eintopf Mehr
{{image::Y{ . Ve}}
Glücksmenü mit Fischeintopf und Schokoladen-Soufflés Mehr
Anzeige