Die Kurznachrichten für Niedersachsen und Bremen vom 27. April 2015 - zusammengestellt von Madeleine Sartison und Jenna Cordes.

+++ Kritik an Umweltminister: Anwohner des Atomkraftwerks Grohnde fordert vom  Umweltministerium eine bessere Atomaufsicht +++ Neue Flüchtlingswohnungen: Bremen schafft für rund 170 Menschen Wohnraum in Oberviehland +++ Gedenken in Bergen-Belsen: Bundespräsident Joachim Gauck dankte am Wochenende dem britischen Militär für die Befreiung des Konzentrationslagers vor 70 Jahren +++

Anzeige
Schlagworte
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu