Unsere Themen


Die Kurznachrichten für Niedersachsen und Bremen vom 11. Januar 2016 – zusammengestellt von Lina Sasnauskaite und Elliott Usifo.

+++ Lüneburg: 27-Jähriger steht wegen schwerem sexuellen Missbrauch vor Gericht +++ Detroit: VW-Chef Matthias Müller hat sich für die Abgasmanipulationen entschuldigt +++ Wilhelmshaven: Marine-Versorgerschiff «Frankfurt am Main» hat seinen Heimatstandort verlassen +++ Hannover: Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) hat in der IGS-Linden in Hannover die erste Kartenvorverkaufsstelle einer Schülerfirma eingeweiht +++ Belek: Hannover 96 und Werder Bremen haben ihr Wintertrainingslager bezogen +++ Wangerooge: Tote Pottwale werden an Land gebracht +++ Die Wetteraussichten +++

Anzeige
Ich bin der Erste, der dies kommentiert
Mag ich
Mein Kommentar dazu
Anzeige