Der silberne Löwe geht an ein Unternehmen in Hamburg

 

Schadenfrohe Pferde holen den begehrten Preis

In der südfranzösischen Stadt Cannes wurde der wichtigste Preis der Werbebranche verliehen. Dieses Jahr ging der silberne Löwe an eine Hamburger Agentur. Der nicht mal zwei Minuten lange Sport wurde zu einem weltweiten Hit und machte die Macher berühmt. Nun durften die beiden Kreateure den Preis in Hamburg entgegen nehmen.

Warum es gar nicht mal so leicht war die Pferde zum Lachen zu bringen, erklärt Ihnen unsere Reporterin Anna Sinning.

Anzeige
Mag ich
Anzeige