Elbphilharmonie – Der lange Weg zum Wahrzeichen

 

Am Mittwoch wird Hamburgs neues Wahrzeichen offiziell eingeweiht, 16 Jahre nachdem die Idee zu dem Konzerthaus in der Hamburger Speicherstadt zum ersten Mal aufkam, aber auch 16 Jahre in denen die Stadt und der Baukonzern Hochtief tatsächlich durch viele Höhen und Tiefen gegangen sind.

Reporterin Christina Lachnitt berichtet über das Jahrhundertprojekt Elbphilharmonie.

Elbphilharmonie
Anzeige
Mag ich
Anzeige