Brustkrebs-Früherkennung in Schleswig-Holstein


Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen.

57.000 Deutsche bekommen jährlich die Diagnose Brustkrebs. Zur besseren Früherkennung hat Schleswig-Holstein vor zehn Jahren als erstes Bundesland das Mammographie Screening-Programm eingeführt. Damit können schon kleine, nicht tastbare Tumore entdeckt werden.

Wie wichtig diese Methode ist und von welchen Erfolgen Ärzte und Patienten berichten können, zeigt Ihnen unsere Reporterin Lisanne Vernunft.

Anzeige
Mag ich
Anzeige