A20-Ausbau wird für Daniel Günther zum Problem


Nur wenige Wochen nach Amtsantritt steht Schleswig-Holsteins neuer Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) bereits vor seinem ersten ernsthaften Problem.

Günther hatte nämlich während des Wahlkampfs die zügige Fertigstellung der pannengeplagten Autobahn A20 versprochen. Jetzt ist klar: Dieses Versprechen wird er nicht halten können. Die Bauarbeiten sind gestoppt, sämtliche Planungen müssen überprüft werden.

Was genau los ist und was das für den neuen Ministerpräsidenten bedeutet, erfahren Sie von unseren Reportern Katharina Steinhöfel, Tobias Deckert und Jannika Schultz.

Autobahn A20
Anzeige
Mag ich
Anzeige