KULTUR & LIFESTYLE IM NORDEN

Chef der Hamburger Kulturszene: So tickt Kultursenator Carsten Brosda

Vom

Der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda kam durch Zufall in sein Amt. Nachdem seine Vorgängerin Barbara Kisseler erst schwer erkrankt und dann verstorben war, vertrat der 42-Jährige sie zunächst kommissarisch...

Mehr

Reinhold Beckmann lädt zur „Nacht der Legenden“ nach Hamburg

Vom

Am gestrigen Sonntagabend wurde in Hamburg wieder Geld für Charity Projekte gesammelt. Die „Nacht der Legenden“, veranstaltet von Moderator Reinhold Beckmann, hat in der Hansestadt ja mittlerweile schon Tradition.

Mehr

Hamburg bereitet sich auf Mega-Konzert der Rolling Stones vor

Vom

Am kommenden Samstag beginnt die Welttournee der Rolling Stones. Und für den Tourstart haben sich die legendären Rocker Hamburg ausgesucht! Seit vergangenem Wochenende wird deswegen eine riesige Open-Air-Bühne im Stadtpark aufgebaut, um bis zu 80.000 Fans zum Jubeln zu bringen!

Mehr

„Welcome Dinner“: Gemeinsames Essen verbindet die Kulturen in Hamburg

Vom

Beim „Welcome Dinner“ laden Hamburger geflüchtete Menschen zum gemeinsamen Essen und Trinken zu sich nach Hause ein. Unsere Reporterin Annalena Gutmann hat es mal selber ausprobiert und die Syrer Tarek und Rami kennengelernt und bekocht.

Mehr

Susanne Böhm trifft Mousse T. in Heiligenhafen

Vom

Am vergangenen Wochenende wurde in Heiligenhafen beim „Public Chill“ am Strand und unter freiem Himmel zur Musik von DJ-Urgestein Mousse T. getanzt. Der Hannoveraner, der mit bürgerlichem Namen Mustafa Gündoğdu heißt und von Mama immer Moussti genannt wurde, ist quasi der Pionier der deutschen DJ-Szene - und Macher von Hits wie „Sex Bomb“ oder „Horny“.

Mehr

Anzeige