AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Kurz & kompakt vom 21. Februar 2014
Kurzmeldungen: Die Nachrichten für Hamburg und Schleswig-Holstein Mehr

Kurz & kompakt vom 21. Februar 2014

Vom

Die Kurznachrichten für Hamburg und Schleswig-Holstein vom 21. Februar 2014 - zusammengestellt von unserer Redakteurin Christina Lachnitt.

Mehr

Treibholz
Treibholz: Auf den Elbdeichen lästig und gefährlich, aber von Ute und Antje heiß begehrt. Mehr

Treibholz

Vom

An den Elbdeichen liegt noch immer Haufenweise Treibgut. Es ist so viel, dass die Küstenschützer kaum noch hinterherkommen, mit dem Saubermachen. Die Orkane Christian und Xaver haben Schilf, Holzstücke und Plastikmüll mit aller Macht Richtung Deichkrone geschoben und damit das Treibgut nicht die Deiche zerstört, muss es nun möglichst schnell abtransportiert werden.

 

Mehr

Ein Jahr Au-Pair
Ein Jahr USA: Abschied mit Tränen – Au-Pair Christine muss zurück nach Hamburg Mehr

Ein Jahr Au-Pair

Vom

Im Januar 2013 hat die Hamburgerin Christine Pelika Deutschland verlassen. Ein ganzes Jahr hat sie in New Jersey als au pair gearbeitet. Jetzt ist sie zurück und stellt fest, nichts ist mehr so, wie es war.

Mehr

Senatsbilanz
Zwischenzeugnis: Zeit für ein Fazit zu drei Jahren SPD-Alleinregierung in Hamburg Mehr

Senatsbilanz

Vom

Vor drei Jahren wurde die 20. Hamburgische Bürgerschaft gewählt. Zeit also, der SPD-Regierung in der Hansestadt ein Zeugnis auszustellen. Wie macht der Hamburger Senat seinen Job, was läuft gut und was nicht?

Mehr

Datenmarkt
Datensupermarkt Hier bezahlt der Kunde mit Facebookdaten Mehr

Datenmarkt

Vom

Das Einkaufen in Hamburg nimmt nun ganz neue Formen an. In einem Supermarkt  kostet eine Packung Toastbrot nämlich acht Likes, ein Liter Milch zehn Statusmeldungen und eine Dose Früchte fünf Facebook-Fotos.

Mehr

Ärztemangel in Hamburg
Ärztemangel in Hamburg: Nur ein Kinderarzt ist für den Stadtteil Horn zuständig Mehr

Ärztemangel in Hamburg

Vom

Hamburg hat zu wenige Ärzte, zumindest in bestimmten Bezirken. Denn die Ärzte siedeln sich immer mehr in reicheren Stadtteilen an, wo sie am meisten Geld verdienen können.

Mehr

Oonagh auf Tour
Vom Schauspiel zum Gesang: Senta-Sofia Delliponti aus GZSZ ist jetzt als „Oonagh“ auf Tour Mehr

Oonagh auf Tour

Vom

Bei GZSZ war sie die Rockgöre Tanja Seefeld. Doch im vergangenen Sommer war für Senta-Sofia Delliponti Schluss mit der Serie. Seit Anfang des Jahres widmet sich die Schauspielerin jetzt wieder ganz ihrer ersten großen Liebe - der Musik. In Flensburg hat sie ihr neues Album vorgestellt.

Mehr

Kurz & kompakt vom 20. Februar 2014
Kurzmeldungen: Die Nachrichten für Hamburg und Schleswig-Holstein Mehr

Kurz & kompakt vom 20. Februar 2014

Vom

Die Kurznachrichten für Hamburg und Schleswig-Holstein vom 20. Februar 2014 - zusammengestellt von unserem Redakteur Andreas Geerken.

Mehr

Prinovis
Die letzten Tage von Prinovis in Itzehoe: Seine Maschinen werden verschrottet und bald ist Björn Guericke arbeitslos Mehr

Prinovis

Vom

In zwei Monaten ist Schluss. Dann schließt die Druckerei Prinovis in Itzehoe endgültig. Von den 600 festen Mitarbeitern haben bisher gerade mal 100 einen neuen Job gefunden. Allen anderen droht nun die Arbeitslosigkeit. So wie Björn Guericke. Der 35-Jährige arbeitet seit 13 Jahren als Betriebstechniker in der Druckerei. 

Mehr

Rostige Atommüllfässer
Gefahr in Brunsbüttel: Fässer mit Atommüll rosten durch Mehr

Rostige Atommüllfässer

Vom

Im Keller des Atomkraftwerks Brunsbüttel lagern Atommüllfasser, die angefangen haben, zu rosten. Welche Gefahr geht von ihnen aus?

Mehr

Anzeige
Anzeige