AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Autobahn-Auffahrt Hamburg-Schnelsen monatelang gesperrt

Vom

Wer gerade in die Ferien unterwegs ist, der macht alles richtig - nicht nur um dem verregneten Sommer zu entfliehen, sondern auch dem Verkehrschaos in Hamburg. Vor allem in Hamburgs Westen reiht sich eine Baustelle an die nächste. Das momentan wahrscheinlich größte Ärgernis: die Sperrungen rund um die Autobahnauffahrt in Schnelsen.

Mehr

Was würde eine Schließung der Roten Flora für Hamburg bedeuten?

Vom

Wie geht es weiter mit der Roten Flora? Diese Frage beschäftigt die Hamburger seit den schweren Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel. Politiker fordern die Schließung. Doch das könnte bedeuten, dass sich die gespaltene linke Szene der Stadt wieder zusammenschließt.

Mehr

Michael Stich spielt Legendenmatch gegen Tommy Haas

Vom

In den kommenden sieben Tagen trifft sich die internationale Tenniselite beim Turnier am Hamburger Rothenbaum. Traditionell begann das Turnier bereits am gestrigen Sonntag mit dem Match der Legenden. Turnierdirektor Michael Stich hatte sich dafür einen besonders schwierigen Gegner ausgesucht: den gebürtigen Hamburger Tommy Haas.

Mehr

So gelangt die Windenergie aus dem Norden in den Süden

Vom

Normalerweise will das Wetter im Norden niemand geschenkt. Der Wind aus Schleswig Holstein allerdings ist im Süden Deutschlands sehr begehrt. Doch wie kommt er dorthin? Große Stromtrassen bringen den grünen Windstrom, der in Schleswig-Holstein im Überfluss produziert wird, dorthin, wo er gebraucht wird.

Mehr

DRK-Blutspendemobil startet Sommertour durch den Norden

Vom

Um die Versorgung von Patienten im Norden auch in der Ferienzeit sicherzustellen, schickt der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost bereits im fünften Jahr sein Blutspendemobil auf Tour. Vom 21. Juli bis zum 9. August verläuft die Reise durch insgesamt 16 Standorte mit 18 Stopps zwischen Nord- und Ostsee. Wo gestoppt wird, erfahren Sie hier!

Mehr

William und Kate bringen royalen Glamour nach Hamburg

Vom

Am Freitagmittag sind der britische Prinz und die Herzogin in Hamburg angekommen, die beiden Kinder George und Charlotte sind in Berlin geblieben. Wie der Tag des königlichen Paares in Hamburg war, zeigen unsere Reporter...

Mehr

Die Schanze trifft sich zum Thema G20

Vom

Dass das Kulturzentrum Rote Flora einen Neuanfang starten muss, darüber wird im Hamburger Schanzenviertel nach den Krawallen rund um den G20 Gipfel gerade viel diskutiert. Am Donnerstagabend gab es dazu eine Stadtteilversammlung im Millerntor-Stadion, in der die Anwohner zu Wort kamen. Es gab sehr viel Redebedarf...

Mehr

William und Kate sind in Hamburg angekommen!

Vom

Prinz William und Herzogin Kate reisen mit ihren Kindern George und Charlotte zum Abschluss ihres dreitägigen Deutschlandbesuchs am Freitag nach Hamburg. Mit dem Zug geht es für die royale Familie von Berlin in die Hansestadt. Dort stehen zwischen 13 und 17 Uhr drei Stationen auf dem Plan - allesamt laut offiziellem Programm ohne die Mini-Royals...

Mehr

40 Jahre Hansa-Park in Sierksdorf

Vom

In diesem Jahr feiert der Hans-Park in Sierksdorf an der Ostsee sein 40. Jubiläum. Zum Gratulieren kam sogar Kanzlerin Angela Merkel vorbei. Fast von Beginn des Parks mit dabei ist der Technikchef Henrik Kazanczuk. Diesem wichtigen Mann hat sich Reporterin Lisanne Vernunft einen Tag lang an die Versen gehängt. Außerdem verlosen wir Familienpakete!!!

Mehr

Auto- und Bahnfahrer genervt: Verkehrschaos zum Ferienstart in Hamburg

Vom

Zwischen Altona und Othmarschen herrschte am Donnerstagmorgen Chaos. Der Grund: Ab dem 20. Juli und noch bis zum 29. August kommt es auf verschiedenen S-Bahn-Strecken zu Einschränkungen, wegen Bauarbeiten an der Eisenbahnüberführung über die Julius-Leber-Straße in Hamburg-Altona und rund um die S-Bahn-Station Altona...

Mehr

Anzeige
Anzeige