AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Mädchen mit Down-Syndrom aus Pinneberg bastelt sich eigenen Ausweis

Vom

Viele Menschen, die eine Behinderung haben, fühlen sich oftmals gar nicht wirklich „behindert“. Der Begriff spiegelt nicht das Lebensgefühl wider, das sie haben. Genauso geht es auch der 14-jährigen Hannah aus Pinneberg. Sie hat deswegen einen ganz besonderen Aufruf gestartet!

Mehr

So fand die 21-jährige Neko den Weg aus der Obdachlosigkeit

Vom

Auch in Hamburg gibt es gerade jetzt in der kalten Jahreszeit Menschen, denen es richtig schlecht geht, weil sie auf der Straße leben – darunter auch mehrere hundert Jugendliche. Auch Nekos Zuhause war der kalte Asphalt. Sie hat uns mit in ihre Vergangenheit genommen, aus der sie es nur geschafft hat, weil es die Organisation „Off Road Kids“ gibt.

Mehr

Endlich auch wir: Hamburg soll einen zusätzlichen Feiertag bekommen

Vom

Gute Nachrichten für alle Hamburger: Wir bekommen vermutlich einen zusätzlichen Feiertag! Dafür haben sich zumindest am Dienstagabend alle Parteien im Verfassungsausschuss der Bürgerschaft ausgesprochen. An welchem Tag wir jetzt aber in Hamburg die Füße hochlegen dürfen, das steht noch nicht fest. Wir haben Ideen eingeholt.

Mehr

Erste Eindrücke von der neuen U-Bahnlinie 5 für Hamburg

Vom

Die neue U-Bahnlinie 5 soll den öffentlichen Nahverkehr in Hamburg weiter entlasten. Der Baubeginn ist allerdings erst für das Jahr 2021 geplant. Doch schon jetzt können wir Ihnen verraten, wie die Haltestellen der supermodernen Linie aussehen sollen!

Mehr

Erika Steinbach wettert gegen Weihnachtsmarkt in Elmshorn

Vom

Die ehemalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach ist aufgebracht: In sozialen Medien wetterte sie gegen den anstehenden „Lichtermarkt“ in Elmshorn und dessen Werbeplakate. Auf diesen wird mit einem dunkelhäutigen Mädchen geworben. Will Steinbach mit diesen Äußerungen bewusst aufhetzen?

Mehr

Kieler Landtag diskutiert über Steuerschlupflöcher

Vom

Schleswig-Holstein hat mit einem handfesten Skandal zu kämpfen: Das Museum „Kunst der Westküste“ auf Föhr soll Einnahmen nicht in Deutschland, sondern in den Niederlanden versteuert haben. Besonders brisant ist daran, dass das private Museum auch noch mit Steuergeldern subventioniert wird.

Mehr

Schleswig-Holsteinische SPD feiert 70-jähriges Jubiläum

Vom

Die Schleswig-Holsteinische SPD blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Am vergangenen Dienstag feierte die Landtagsfraktion ihren 70. Geburtstag! Und bei dieser Gelegenheit kamen ehemalige und aktuelle Größen der Partei zusammen!

Mehr

Preis für Lebensretter: Ohne Marcel Neilson hätte ein Windsurfer in Sankt Peter Ording nicht überlebt

Vom

Es war ein Abend des Wiedersehens: Matthias Hamann aus Hamburg-Rissen trifft seinen Lebensretter. Ohne Marcel Neilson von der DLRG hätte der erfahrene Windsurfer diesen Sommertag im August nicht überlebt. Am Mittwoch wurde der Retter geehrt.

Mehr

Cuxhavens Bürgermeister Ulrich Getsch im Gespräch über die geplante Elbvertiefung

Vom

Durch die geplante Elbvertiefung sollen in Zukunft noch größere Containerschiffe in den Hamburger Hafen fahren können. In Niedersachsen stößt dieser Plan allerdings auf wenig Interesse. Umweltverbände und Vertreter der Städte an den Küsten sorgen sich um die Natur und den Tourismus. Deshalb klagen sie vor dem Bundesverwaltungsgericht.

Mehr

Entgleister Zug in Elmshorn legt Bahnverkehr in Teilen Schleswig-Holsteins lahm

Vom

Ein Regionalzug ist am Mittwochmorgen am Bahnhof in Elmshorn entgleist. Dadurch ist der komplette Zugverkehr über diese Strecke in Richtung Norden lahmgelegt. «Etliche hundert Züge sind betroffen», sagt ein Bahnsprecher.

Mehr

Anzeige
Anzeige