AKTUELLES AUS HAMBURG UND SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unwetter im Norden sorgt für Verkehrsstörungen, aber auch für tolle Schnappschüsse

Vom

Es ist ein unheimliches Bild, als sich plötzlich der Himmel über Hamburg verfinstert. Kurz darauf fegt ein Unwetter mit Tornado südlich der Hansestadt Dächer von Häusern.  Doch kurz nach Regen und Hagel bricht schon wieder die Sonne durch die Wolkendecke und taucht die Stadt in goldenes Licht. Allerdings sind die Auswirkungen im Verkehr auch am Tag danach zu spüren.

Mehr

Was ist typisch norddeutsch? Unsere Reporterin hat sich auf der Kieler Woche umgehört

Vom

Die Norddeutschen gelten bekanntlich gemeinhin als eher verschwiegen. Aber was denken eigentlich Touristen über die Nordlichter? Unsere Reporterin Ricarda Thurow-Hartmann hat sich mal an dem Ort umgehört, der den Norden für viele wohl so repräsentiert wie kaum ein anderer, die  Kieler Woche.

Mehr

Hamburger Gymnasium führt Kleider-Kodex ein

Vom

An so schwülen Tagen wie diesem Donnerstag gab es mit Sicherheit wieder in vielen Familien in Norddeutschland Diskussionen: Wie kurz darf die Hose sein? Wie tief der Ausschnitt? Und was ist mit bauchfrei? Ein Gymnasium in Hamburg-Eppendorf hat jetzt einen Kleider-Kodex erlassen.

Mehr

Hamburger Polizei beginnt G20-Einsatz

Vom

In knapp zwei Wochen findet in Hamburg der G20-Gipfel statt. Rund 15.000 Beamte aus ganz Deutschland werden während des Gipfels in der Stadt sein – koordiniert vom sogenannten Führungsstab. Der hat diesen Donnerstag offiziell seine Arbeit aufgenommen.

Mehr

Hinter den Kulissen der Hamburger Freimaurer

Vom

Freimaurer - niemand weiß wirklich, wie viele es von ihnen gibt. George Washington, Goethe oder Tucholsky sollen zu ihnen gehört haben - und über ihr Tun ranken sich seit Jahrhunderten Verschwörungstheorien und Mythen. Am Samstag feiert die Geheimbruderschaft ihr 300-jähriges Bestehen.

Mehr

Unbekannter sendet Hamburger Jobcenter 30.000 Euro zu

Vom

Sie nennen ihn oder sie „das Geld-Phantom von Bramfeld". Und tatsächlich ist die Geschichte schon ganz schön mysteriös. Anfang des Jahres gingen beim Jobcenter in Hamburg-Bramfeld mehrere anonyme Briefe ein. Der Inhalt: insgesamt 30.000 Euro - zusammen mit einer Entschuldigung.

Mehr

Hohe Mietpreise in Hamburg schaden kleinen Geschäften

Vom

Der Neue Wall ist die exklusive Modemeile in Hamburg. Seit 127 Jahren ist auch der Modesalon Hoffmann eine feste Institution. Doch nun muss Inhaberin Rita Feldmann ihr Geschäft schließen, da die Miete zu teuer geworden ist. Ein Problem, das in der Hansestadt viele kleine Geschäfte betrifft...

Mehr

Geschwister-Prenski-Schule in Lübeck gewinnt Inklusionspreis

Vom

Für Schulen und Lehrer ist es immer eine Herausforderung, Schüler mit und ohne Handicap gemeinsam zu unterrichten. Doch es gibt Schulen, denen die Inklusion trotz aller Schwierigkeiten besonders gut gelingt. Eine davon ist die Geschwister-Prenski-Schule in Lübeck. Diese hat nun für ihr erfolgreiches Engagement sogar einen Preis gewonnen!

Mehr

20. Studio Hamburg Nachwuchspreis vergeben

Vom

Im Hamburger Thalia Theater standen am gestrigen Montagabend die Stars von Morgen im Mittelpunkt. Beim 20. Studio Hamburg Nachwuchspreis wurden nämlich die talentiertesten Schauspiel-Newcomer des ganzen Landes ausgezeichnet.

Mehr

Unsere Reporterin packt auf der Kieler Woche mit an

Vom

Während der Großteil im Norden die Kieler Woche genießt, müssen andere hinter den Kulissen ziemlich schuften. So ein Dampfschiff macht schließlich nicht von selbst eine Rundfahrt. Und auch das Bier gelangt logischerweise nicht von alleine aus dem Zapfhahn zum durstigen Besucher.

Mehr

Anzeige
Anzeige